Projektauswahl

Neue Orte für zufriedene Nutzer

Beschreibung

Die Grundschule An der Burgweide wurde komplett saniert. Die Fassaden stellen eine Kombination aus Metallelementen und WDVS dar. Ein Klassengebäude erhielt eine Aufstockung um ein drittes Geschoss, welches Multifunktionsräume und ein Atelier integriert. Das Fachklassengebäude wurde erweitert und mit einer Mensa ausgestattet. Die Schule verfügt nun über barrierefreie Zugänge zu allen Gebäuden sowie ein behindertengerechtes WC in der Pausenmehrzweckhalle.

Grundschule An der Burgweide

Schulform: Grundschule
Projekt: Gesamtsanierung, Erweiterung, Mensaanbau
Bauzeit: 05/2008 - 08/2009
Architekt: GMH
NGF: 5.658 m²
Gesamtkosten: 7.594 TEUR